Erlebnisflug Boeing 747 Köln

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 2 Kundenbewertungen
(2 Kundenrezensionen)

79.00299.00

    Boeing 747 Flugsimulator Köln
  • 60 / 120 min reine Flugzeit pro Ticket
  • ausführliche Einweisung von ca. 30 Minuten durch ausgebildeten Berufspiloten
  • Gerne können Sie die Flugzeit mit Ihrer Begleitung teilen
  • Stilecht: Snacks & Softdrinks inklusive
  • Terminvereinbarung ab sofort möglich – natürlich kann der Termin auch erst vom Beschenkten vereinbart werden
  • Flüge im Boeing 747 Flugsimulator ab sofort möglich!
  • Die Tickets sind 3 Jahre gültig
  • Begleitungen (bis zu 8) sind herzlich willkommen und können aus der Passagierkabine den Flug live miterleben
  • Versand am Tag der Bestellung- Kauf auf Rechnung oder PayPal

 

Essen-Mülheim Airbus A320  Kostenloser Versand

Risikoreif: Kauf auf Rechnung  Ohne Risiko: Kauf auf Rechnung

 Fragen und weitere Informationen   Telefon Mo. – So.   0212 / 6454 3083

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: EDDK Kategorie:

Beschreibung

Nehmen Sie Platz am Steuer unseres neuen Boeing B747 Flugsimulators Köln und erfüllen Sie sich den Traum, selbst zu fliegen. Sie benötigen keine Vorkenntnisse oder Lizenz, um dieses Erlebnis wahrnehmen zu können. Der Flugsimulator 747 Jumbo – Köln wurde aus einem Originalcockpit der Japan Airlines gebaut. Alle Instrumente, Funktionen und Geräusche sind wie im echten Flugzeug. Im Boeing B747 Flugsimulator Sie können jeden der weltweit 24.000 Flughäfen anfliegen und Ihre Wunschroute selbst gestalten. Notfallsituationen und jegliche Wetterszenarien können simuliert werden. Spaß und Realitätsnähe stehen im Vordergrund.

Sie können jeden der weltweit 24.000 Flughäfen anfliegen und Ihre Wunschroute selbst gestalten. Notfallsituationen und jegliche Wetterszenarien können simuliert werden. Spaß und Realitätsnähe stehen im Vordergrund.

Buchen Sie den Simulator für sich oder als außergewöhnliches Geschenk für Familie, Freunde oder Bekannte und Kollegen. Begleitungen sind herzlich willkommen.

Auch buchbar für Firmenveranstaltungen, Geburtstage, Events, Seminare und Flugangstbewältigung.

 

Zusätzliche Information

Flugdauer

30 Minuten Schnupperflug, 60 Minuten reine Flugzeit, 120 Minuten reine Flugzeit

2 Bewertungen für Erlebnisflug Boeing 747 Köln

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Bodo Bahn

    Am 29. September hatte ich die Möglichkeit, in Köln mein Geburtstagsgeschenk, einen “Flug” in der Boing 747 einzulösen.
    Und, was soll ich sagen? Mein “Co-Pilot” Adrian hat es zu einer herausragenden Erfahrung werden lassen.
    Wir haben nicht nur diverse Landeanflüge durchgeführt (er hat mir hierbei hervorragend zur Seite gestanden, ansonsten wären wir mehrmals gecrasht). Nein, er hat mir auch viele interessante Einblicke in seinen Beruf als Pilot gegeben. Auch konnte er mir viele Fragen, die sich im Laufe der Zeit über das Fliegen und den Beruf des Piloten angesammelt haben, beantworten.
    Es war ein rundherum tolles Erlebnis und ich bin dann auch happy und aufgekratzt nach Hause gefahren. Meine Frau musste dann die ganzen Eindrücke “erdulden” – ich kam aus dem Schwärmen nicht mehr raus.
    Danke an das Team von Aerotask und insbesondere an Adrian für diese tolle Erfahrung! Es war einfach klasse! :-))

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Jörg

    Hallo liebes Team um AEROtask,

    zum Geburtstag wurde mir eine halbe Stunde im 747-Simulator geschenkt. Kurzfristig konnte ich dieses Geschenk noch auf eine Stunde erweitern. Und das war genau richtig. Mit äußerst “rudimentärem Halbwissen” durfte ich heute (18.3.) auf der linken Seite Platz nehmen und erhielt von Ben eine sehr informative und gründliche Einweisung in die (für den Erstflug eines Anfängers wie mich) wirklich unbedingt notwendigen Instrumente und ein paar “Faustformeln” für den Flug. Darin eingeschlossen z. B. gleich zu Beginn die optimale Sitzposition zur Bedienung von Hebeln und Pedalen.

    Auf die üblichen Checklisten usw., die ja “eigentlich” vor dem Start oder beim Flug/der Landungen abgearbeitet werden wurde, wie auch auf Sprechfunk und sicher auch interessante Details habe ich verzichtet. Ist wohl auch zu Anfang ok.
    Denn: Ich hätte nicht gedacht, allein mit der Beobachtung der Instrumente und der Bedienung des Steuerhorns schon sooo gut ausgelastet bin :-))) Schwer vorgestellt: ja. So realistisch: “nicht ganz”. Unmittelbar nach dem Start fühlte ich mich “wie im richtigen Flieger”!

    Zur Eingewöhnung eine Platzrunde über CGN. Bei der Landung habe ich “gemerkt”, dass sich “eigentlich” wohl die Reifen (ja, die Bremsen auch) verabschiedet hätten. Bestätigt wurde es von Ben, der die Fehlermeldung gleich gelöscht hatte.
    Hab ich gar nicht gesehen, dass es da eine Meldung gab. Uups …

    Sehr schön war dann die Möglichkeit (wie in den Prospekten erwähnt 24.000 Flughäfen), in SPQT und TNCM bei bestem Wetter zu Starten und Landen. Dank Ben gab es durch seine beherzten, absolut berechtigten Eingriffe keinen Flugzeugverlust :-))

    Mehr sei hier nicht geschrieben – man muss das ERLEBEN.

    Es war eine sehr empfehlenswerte Stunde mit einem erfahrenen, kompetenten, ausgeglichenen und auch in kritischen Situationen ruhigen “Co-Piloten” an der Seite. Der Respekt vor dem Beruf ist nochmals gestiegen.
    Eine Stunde reicht für Anfänger – aber dann möchte man mehr :-))

    Bis demnächst. EarlyBird ist gerade gekauft.

    Begeisterte Grüße
    Jörg

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …